Keramikinlays "to go"

Veröffentlicht am

didenta in der Presse. In der Sonderpublikation "beauty MEDIZIN", einem Beilageheft der Zeitschrift Gala, veröffentlichte die Deutsche Stiftung für Gesundheitsinformation (DSGI) einen Artikel unter dem Titel "Schöne neue Welt, Keramikinlays to go". Für diesen Artikel wurden Dr. Fischer und Dr. Lewandowski interviewt und informierten über den Einsatz von CAD/CAM-Technologie in der Zahnmedizin. Lesen Sie den gesamten Artikel unter dem nachfolgenden Link.  

Zurück