Einen Termin
machen
0211/ 55 71 118
Telefonzeiten: 10:00 - 18:00 Uhr
08:00 - 20:00 Uhr Montag, Dienstag, Donnerstag
08:00 - 18:00 Uhr Mittwoch
07:30 - 15:00 Uhr Freitag

Brackets sind kleine Plättchen aus Metall, Keramik oder Kunststoff, die an den Zähnen festgeklebt sind und Fehlstellungen der Zähne gut korrigieren können. Doch die festsitzenden Spangen haben viele enge Stellen, die schlecht gereinigt werden können.

Unter so genannten Alignern (engl. für Ausrichter) versteht man hauchdünne und transparente Zahnschienen, die auf dem Gebiss liegen und jederzeit herausgenommen werden können. Sie werden aus Kunststoff hergestellt und zur Korrektur von Zahnfehlstellungen bei älteren Jugendlichen und Erwachsenen eingesetzt.

Wann müssen die Weisheitszähne raus? Das ist eine Frage, die uns vom Team der didenta Zahnarztpraxis in Düsseldorf häufig von jungen Patientinnen und Patienten gestellt wird.

Wenn Ihr Kind eine Zahnspange benötigt - egal ob fest oder herausnehmbar - muss zunächst ein Abdruck vom Gebiss im Ausgangsstadium gemacht werden.

Unsere zahnärztliche Gemeinschaftspraxis didenta beschäftigt sich auch mit allen Themen rund um die Kieferorthopädie.