Bewertung wird geladen...
Einen Termin
machen
0211/ 55 71 118
Telefonzeiten: 10:00 - 18:00 Uhr
08:00 - 20:00 Uhr Montag, Dienstag, Donnerstag
07:30 - 18:00 Uhr Mittwoch, Freitag
nach Vereinbarung Samstag

Kieferorthopädie: Präzise Abdrücke, passgenaue Fertigung

Wenn Ihr Kind eine Zahnspange benötigt - egal ob fest oder herausnehmbar - muss zunächst ein Abdruck vom Gebiss im Ausgangsstadium gemacht werden. Das ist eine wichtige Voraussetzung, damit wir so die Zahnreihen und die Kieferstellung zueinander feststellen können. Jedes Gebiss ist einzigartig und muss daher vorher modellartig festgehalten werden, damit eine Zahnspange gefertigt werden kann.

Um den Abdruck zu erstellen, wird silikonartige Masse mit einem Förmchen, dem sogenannten „Löffel“, der als Träger für die Masse fungiert, auf die Zähne aufgetragen. Dieser Löffel wird dann jeweils oben und unten im Gebiss von unten an die Zähne gedrückt, um einen Abdruck zu erhalten. Für Kinder verwenden wir in unserer Praxis in Düsseldorf spezielle Geschmacksrichtungen, die sie sich sogar selbst aussuchen können. Der Löffel muss kurz im Mund bleiben, um einen Abdruck zu erhalten. Das ist völlig harmlos, kann aber für ängstliche Kinder ein bisschen unangenehm sein. Mit Hilfe dieses Abdrucks wird dann im Zahntechniklabor die Zahnspange angefertigt, die präzise passt. Die Ergebnisse der Abdrucknahme scannen wir ein, um jederzeit bei Bedarf darauf zurückgreifen zu können.

Bei Fragen zur Dauer der kieferorthopädischen Behandlung sprechen Sie uns bitte an!

Sie haben Fragen zur kieferorthopädischen Behandlung Ihres Kindes? Möchten wissen, welche Art von Zahnspange in Betracht kommt oder wie lange die Behandlung dauert? Sprechen Sie uns gerne an! Als zahnärztliche Gemeinschaftspraxis mit dem Schwerpunkt Kieferorthopädie liegt es dem Team von didenta am Herzen, auf alle Fragen und Sorgen unserer Patienten einzugehen. Wir möchten unseren Patientinnen und Patienten den Aufenthalt in der Praxis so angenehm wie möglich gestalten. Bei uns finden Sie kompetente Ansprechpartner, wenn es um das Thema Kiefer- und Zahnstellung und die verschiedenen Behandlungsmöglichkeiten geht.

Zurück